Skip to main content
  • Fieber messen – Die besten Methoden

    Fieber messen kann doch jedes Kind“, mögen Sie denken. Ja, das ist an sich richtig. Aber oftmals ist es nicht unerlässlich, die exakte Temperatur herauszufinden. Und die exakte Temperatur findet man nur heraus, wenn man das Temperatur messen richtig und eben „exakt“ durchführt. Es gibt verschiedene Arten, mit einem Fiebermesser die exakte Körpertemperatur herauszufinden. Dazu muss zu Beginn erwähnt werden, dass unterschiedliche Körperbereiche auch unterschiedliche Temperaturen aufweisen.

Welche Temperatur ist „normal“?

Es gibt daher – entgegen der allgemeinen Auffassung – nicht „eine“ Normaltemperatur, sondern mehrere:

BereichTemperatur
Po / rektal36,6-38°C
Mund / oral35,5-37,5°C
Achsel / axillar34,7-37,7°C
Ohr / infrarot35,6-37,8°C
Stirn / infrarot35,4-37,4°C

Fiebermessen im Po – die „rektale Methode“

Traurig, aber wahr: Am zuverlässigsten lässt sich die aktuelle Körpertemperatur im Darmausgang messen. Für diese Methode ist jeder Temperaturmesser – egal, ob Ausdehnungsthermometer, Quecksilberthermometer oder digitaler Thermometer – geeignet. Sie können Ihr Kind auf den Rücken legen oder in Seitenlage mit abgewinkelten Beinen. Der Thermometer muss 1-2 Zentimeter eingeführt werden, davor die Spitze einfetten (beispielsweise mit Vaseline), um Verletzungen zu vermeiden. Diese Methode ist dank moderner Thermometer (beispielsweise Infrarot-Thermoetern) bei Erwachsenen und Kindern, in der Schwangerschaft und Co. nicht unbedingt nötig.

Fiebermessen im Mund – die „orale Methode“

Im Mund kann das Fieber auf zwei verschiedene Arten gemessen werden: in der Backentasche oder unter der Zunge. Die Methode „Fiebermessen Mund“ sollte unter der Zunge durchgeführt werden, da dieses Ergebnis genauer ist. Das Kind darf zehn Minuten vor der Messung nichts Warmes essen oder trinken. Während der Messung müssen die Lippen fest verschlossen bleiben. Bei Kindern sollte diese Methode erst ab dem Schulalter angewendet werden, da kleinere Kinder unter Umständen unruhiger sind oder am Thermometer kauen. Alternativen finden Sie von Braun, Omron oder auch TFA.

Fiebermessen Achsel – die „axillare Methode“

In der Achselhöhle lässt sich die Oberflächentemperatur messen. Das Temperatur messen funktioniert, indem man den Fieberthermometer gut in die Achselhöhle legt und den Oberarm eng dagegen presst. Das Kind muss bei der Messung liegen oder sitzen, sich möglichst nicht bewegen und bestenfalls schon etwa 10 Minuten vor der Messung nicht mehr herumgetollt sein. Diese Messung kann bei Kindern ab dem Schulalter durchgeführt werden.

Fieber messen im Ohr – die Infrarot-Methode

Direkt am Trommelfell lässt sich über einen Infrarotsensor die Körpertemperatur gut messen. Das Ohr wird ein wenig nach oben und nach hinten gezogen, dann wird der Infrarotthermometer in den Gehörgang gehalten. Diese Methode ist den meisten Kindern am liebsten und kann auch problemlos durchgeführt werden. Wir müssen wohl nicht extra betonen, dass die Qualität des Infrarotthermometers hier absolut entscheidend ist. Gehen Sie daher sicher, dass Sie ein qualitativ hochwertiges Thermometer erwerben, um im Notfall das Fieber zu senken oder zu Hausmitteln zu greifen.

Fieber messen an der Stirn – noch eine Infrarot-Methode

Mit einem innovativen Infrarotthermometer kann man die Temperatur an der Hautoberfläche der Stirn messen, ohne die Stirn zu berühren. Die ermittelte Oberflächentemperatur ergibt sich aus der Temperatur im Körperinneren, die abgestrahlt wird, und der Umgebungstemperatur. Gerade wenn Sie oder Ihr Kind sehr hohes Fieber haben und die Symptome es erschweren, das Fieber zu messen, ist diese Methode besonders schonend.

Fiebermessen ohne Thermometer

Fiebermessen ohne Thermometer ist mit Sicherheit nicht die exakteste Methode, und bei Kindern sollte sie nicht bzw. nicht ohne Kontrollmessung angewendet werden. Sollten Sie sich aber irgendwie schlapp fühlen und beispielsweise im Büro sein, wo Sie gerade keinen Fiebermesser bei sich haben, können Sie mit wenigen Tipps herausfinden, ob Sie Fieber haben. Oftmals kommt es aber auch auf die Ursache an. Sind Sie beispielsweise bereits erkältet und haben das Gefühl, dass Sie gerade Fieber haben, so könnte Ihre Erkältung zu einer Grippe geworden sein und Sie sollten einen Arzt aufsuchen und sich in jedem Fall schonen.

  1. Legen Sie den Handrücken einige Sekunden auf den Hals und fühlen Sie den Temperaturunterschied zwischen Handrücken und Hals.
  2. Danach legen Sie den Handrücken auf die Wange und fühlen dort den Temperaturunterschied.
  3. Zuletzt wird der Handrücken auf die Stirn gelegt, wieder für einige Sekunden.
  4. Hat sich die Temperatur von Hals über Wange zur Stirn deutlich erhöht, können Sie fast sicher sein, dass Sie Fieber haben.
  5. Letzter Schritt: Ab nach Hause und mit einem echten Fiebermesser kontrollieren.

Fiebermessen Baby – die richtige Methode

Beim Baby Fieber zu messen, ist nicht ganz einfach und erfordert außerdem ein exaktes Ergebnis. Grundsätzlich empfehlen wir Ihnen, die richtige Messmethode für Ihr Baby mit Ihrem Arzt abzuklären. Grundsätzlich können wir aber folgende Tipps abgeben:

  • Bei sehr kleinen Babys, etwa bis zu drei Monaten, ist eine absolut exakte Messung sehr wichtig. Daher ist die rektale Methode hier zu bevorzugen, da sie die genauesten Ergebnisse erzielt.
  • Da viele Babys – verständlicherweise – mit viel Widerwillen gegen die rektale Methode reagieren, bietet es sich oft an, zuerst in der Achselhöhle zu messen. Sollte die Temperatur hier über 37,5 Grad Celsius liegen, sollte eine Kontrollmessung im After durchgeführt werden.
  • Die Messung im Ohr wird oft in Notaufnahmen verwendet, weil sie schnell und bequem ist. Allerdings ist es hier – wie vorab beschrieben – wichtig, die genaue Stelle zum Messen zu kennen. Ist der Ohrthermometer nicht genau platziert, ist das Ergebnis verfälscht. Bitten Sie am besten Ihren Kinderarzt, Ihnen genau zu zeigen, wie Sie mit Ihrem Ohrthermometer die richtige Temperatur herausfinden können.

Letzte Aktualisierung der Amazon-Preise und Amazon-Sterne-Bewertungen am 19.08.2017 | Affiliate Links | Bilder von der Amazon Product Advertising API | Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten